direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

VL Öffentliches und privates Baurecht

Lupe

Gegenstand der Veranstaltung sind typische Aufgabenstellungen des öffentlichen Bau- und Planungsrechts. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit der Schaffung von Baurechten nach dem BauGB sowie darauf aufbauend die Zulässigkeit von Vorhaben unter Berücksichtigung der bauordnungsrechtlichen Anforderungen und der Bestimmungen der BauNVO.

Literatur und Arbeitsmittel:

Finkelnburg / Ortloff / Kment Öffentliches Baurecht Band I: Bauplanungsrecht
Finkelnburg / Ortloff / Otto Öffentliches Baurecht Band II: Bauordnungsrecht, Nachbarschutz, Rechtsschutz

Baugesetzbuch
Baunutzungsverordnung
Bauordnung
Denkmalschutzgesetz
Bundesnaturschutzgesetz
Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz

Die genannten Themenfelder werden anhand des Gesetzestextes vorgestellt und erarbeitet. Daraus werden typische Fallkonstellationen entwickelt und behandelt. Ergänzend wird auf wichtige Gerichtsentscheidungen eingegangen.

Beginn: 08.04.2019
Rhythmus: wöchentlich, montags
Uhrzeit: 12:00 - 14:00 Uhr
Ort: A 053

Dozent: Prof. Dr. Otto

Umfang:
2 Leistungspunkte/ECTS
2 SWS

Diese Veranstaltung ist dem Modul 5.1.1 Bauökonomie und Baurecht des Bachelorstudiengangs Architektur zugeordnet.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe